Hundekontrolle

Im Mai erhalten alle Hundehalterinnen und Hundehalter die Rechnung für die Hundesteuer 2018/19. Um unnötige Rechnungen zu vermeiden, bitten wir alle Hundebesitzer Mutationen wie Neuzugang eines Hundes, Halterwechsel, Adressänderungen von Hundehaltenden sowie Todes des Hundes der Gemeindeverwaltung zu melden (Telefon 056 618 70 50 / E-Mail kanzlei@buettikon.ch). Allfällige Änderungen müssen jeweils direkt vom Hundehaltenden auch in der Hundedatenbank AMICUS (www.amicus.ch) vorgenommen werden.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen